SIE

... suchen einen Rechtsanwalt, der sich Zeit nimmt für Sie und Ihr Anliegen, der Ihnen zugewandt ist und aufmerksam zuhört. Bei diesem Anwalt möchten Sie unkompliziert und kurzfristig einen Besprechungs-termin erhalten. Sie wünschen sich eine umfassende und ehrliche Beratung, die neben Ihren Interessen immer auch die Kosten-Nutzen-Relation im Blick behält. Sie erwarten, dass Ihr Anwalt Sie engagiert gegenüber dem Gegner, Behörden und vor Gericht vertritt. Sie möchten über die wesentlichen Vorgänge in Ihrer Angelegenheit stets unterrichtet sein. - Als mein Mandant stehen Sie für mich im Mittelpunkt.

ICH

 ... bin nach dem Studium in Kiel, Lausanne,
Trier und an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften sowie nach Ausbildungsstationen u.a. am Europäischen Parlament seit 1997 als Rechtsanwalt tätig und seit 2001 Fachanwalt für Verwaltungsrecht.
Im Jahre 2000 war ich Mitgründer eines privaten Gymnasiums. Seit 2011 gehöre ich dem Vorstand der Rechtsanwaltskammer Sachsen und seit 2015 dem Ehrenausschuss der Architektenkammer Sachsen an. Außerdem engagiere ich mich u.a. für den ADFC und die Hamburger Griffelkunst.

WIR

 ... besprechen gemeinsam, welche juristischen und anderen Probleme Ihren Fall auszeichnen und wie sie gelöst werden könnten; nötigenfalls stellen wir auch einen „Plan B“ auf. Wir sprechen offen über die Kosten meiner Beauftragung einerseits und die Eintrittspflicht von Rechtsschutzversicherung oder Dritten andererseits. Wir klären, ob und welcher Mitarbeit von Ihnen es bedarf. Wir kommunizieren per Brief oder elektronisch, ganz nach Ihrem Wunsch. Wir können uns bei Bedarf erneut persönlich treffen, um aktuelle Entwicklungen Ihres Falles auszuwerten. Am Ende steht der gemeinsame Erfolg in Ihrer Sache.

AVZ

AVZ könnte Anwaltliches Versorgungs-Zentrum bedeuten, steht hier aber für die Kernbereiche meiner anwaltlichen Täigkeit, nämlich

A    für Arzt- und Anwaltshaftungs- sowie Arbeitsrecht;
V    für Verwaltungs- (insbesondere Beamten-, Schul- und Hochschulrecht) und Verkehrsrecht;
Z    für Zivilrecht (zB. Unfallregulierung und Forderungsbeitreibung).

In Rechtsgebieten, in denen ich Sie nicht beraten kann, werde ich Ihnen nach Möglichkeit einen versierten Kollegen empfehlen. Dafür kann ich auf verschiedene kollegiale Netzwerke zugreifen.

SERVICE

Informationen/Formulare bezüglich Beratungshilfe (außergerichtliches Vorgehen) oder Prozess-kostenhilfe (gerichtliches Verfahren) gibt es hier:
https://www.justiz.sachsen.de/content/formulare.htm
Die Kosten der Rechtsverfolgung berechnet: https://www.foris.com/service-center/prozesskostenrechner.html   
Mandantenbewertungen lesen Sie hier: https://www.anwalt.de/raweidemann/bewertungen.php  Sie sind herzlich eingeladen, selbst eine hinzuzufügen!
Eine Auswahl an für meine Mandanten erfolgreich geführten Verfahren findet sich hier.

Kontakt

 Jan Weidemann
Rechtsanwalt


Bautzner Straße 113
01099 Dresden

T: 0351 3190840
F: 0351 3190841
E-Mail: info@raweidemann.de

www.raweidemann.de